REACH NEWS

  • 16 Nov '17: IUCLID 6.2 verfügbar
  • 16 Nov '17: Chesar 3.3 verfügbar

 

 

 

Biozid NEWS

Seminare & Tagungen 2018

Die Termine für Herbst 2018 werden in Kürze bekannt gegeben.

Good Manufacturing Practice (GMP) für Kosmetik

GMP-Beratung und GMP-Audits für Kosmetika

REACh ChemConsult GmbH unterstützt und berät Sie bei allen Anliegen und Fragen rund um das Thema GMP-konforme Herstellung Ihrer kosmetischen Mittel.

Gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 muss die Herstellung aller kosmetischen Mittel entsprechend GMP (Good Manufacturing Practices/ Gute Herstellpraktiken) erfolgen. Die Konformität mit GMP muss in der Produktinformationsdatei (PID) erklärt und beschrieben werden (Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 Artikel 11 (2) c).

Durch langjährige Erfahrung in der analogen GMP konformen Herstellung von Arzneimitteln (gemäß der EU GMP Richtlinie Teil II zur Herstellung von aktiven pharmazeutischen Bestandteilen) können wir die richtlinienkonforme Herstellung von kosmetischen Mitteln entsprechend GMP in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Lieferkette aufbauen oder aber Ihre Abläufe auditieren oder Sie in Teilbereichen beraten.

Audits, Beratung und Umsetzung erfolgen entsprechend der ISO Richtlinie 22716:2007 (Cosmetics -- Good Manufacturing Practices (GMP) -- Guidelines on Good Manufacturing Practices).

Unser GMP-Service umfasst:

  • Qualitätsmanagment
  • Schulung und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter
  • Gebäude/Anlagen/Einrichtungen (Design, Konstruktion, Betriebsstoffe, Wasser, etc.)
  • Anlagen, Geräte (Process Equipment) und Material-Management
  • Produktion
  • Laborkontrollen
  • Abfall
  • Deviation Handling
  • Beschwerden und Rückrufe
  • Auditing und Selbstinspektion
  • Und weiteres …

Präsentationen, Visualisierung, Beratungen und GMP-Audits erfolgen in Deutsch und Englisch.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für ein unverbindliches Angebot.